Bedingungsloses Grundeinkommen [...]

Das Konzept der Genozid Eliten und NWO Prediger.

Das Bedingungslose Grundeinkommen ist ein Märchen, das sich auf zwei Dinge stützt. Zum einen auf die Angst, die Arbeit zu verlieren. Die versprochene Lösung ist die, dass alle das gleiche Einkommen haben. Niemand muss mehr arbeiten. Wer dennoch arbeitet bekommt entsprechend mehr,

Das Zweite ist die Faulheit. Es klingt sehr schön, Geld zu bekommen, ohne dafür etwas zu tun. Aber wenn die Natur etwas lehrt, dann, dass es für nichts nichts gibt. Die Frage, die niemand stellt ist: "Wer legt das fest, wer entscheidet wieviel?"

Sie sagen es täglich: "You will own nothing" Niemand wird mehr etwas besitzen

 

Veröffentlicht in Grundeinkommen.